Beat Magazin - Juli 2016

Random News

Beat Magazin - Juli 2016
XLN Audio Addictive Drums 2 Complete v2.1.5 Incl Keygen HAPPY NEW YEAR-R2R
<<<<<<<<<<< 3-01-2017, 07:31 >>>>>>>>>>
XLN Audio Addictive Drums 2 Complete v2.1.5 Incl Keygen HAPPY NEW YEAR-R2R
Team R2R | Jan 02 2017 | 8.14 GB Addictive Drums 2: Complete Collection Addictive Drums 2. Fully loaded with…

Xfer Records Cthulhu v11.7a8 MacOSX-HY2ROG3N
<<<<<<<<<<< 17-12-2016, 19:30 >>>>>>>>>>
Xfer Records Cthulhu v11.7a8 MacOSX-HY2ROG3N
HY2ROG3N | Dec 17 2016 | 7.95 MB One Note Becomes Many. Cthulhu is firstly a chord memorizer and player,…

Industrial Strength TD Audio Psytrance WAV MiDi
<<<<<<<<<<< 29-11-2016, 22:27 >>>>>>>>>>
Industrial Strength TD Audio Psytrance WAV MiDi
FANTASTiC Nov 29 2016 | 635 MB TD Audio is ready to get tripped out with an essential collection of…

Black Octopus Superfluidity WAV
<<<<<<<<<<< 24-10-2016, 09:51 >>>>>>>>>>
Black Octopus Superfluidity WAV
FANTASTiC 24 October 2016 | 2.55 GB Get ready to supercharge your Liquid Funk game with 3 GB of premium Drum…

1-06-2016, 04:01

Beat Magazin - Juli 2016

Beat Magazin - Juli 2016

German | 100 pages | PDF | 50 MB
Es begann in den Achtzigern mit Industrial und EBM und entwickelte sich ein Jahrzehnt später zu einer Kombination aus elektronischer Musik und schillerndem Lifestyle. Mittlerweile sind Techno und House zu nahezu undurchschaubaren Geflechten mit zahllosen Sub-Szenen avanciert. Das wirft Fragen auf: Wofür steht der Sound heute, wie klingt er und wie wird er produziert? Gehen wir die Antworten an.

Test: Akai Timbre Wolf

Nach Rhythm Wolf und Tom Cat vervollständigt Akai mit dem Timbre Wolf nun seine Serie analoger Klangerzeuger für den Desktop. Dabei verfolgt das Konzept durchaus ungewöhnliche Ansätze, deren Tauglichkeit der „Bass- und Lead-Wolf“ erst noch in der Praxis beweisen muss. Beat schloss sich also bei Vollmond im Studio ein – und drehte den Howl-Regler voll auf.

Test: NS1 Nanosynth

Klein, aber dennoch mächtig. Der NS1 Nanosynth ist nicht viel größer als ein Smartphone, soll aber trotzdem alle Baugruppen und Funktionen eines Einsteiger-Modular-Systems bieten. Das ideale Soundlabor für erste Steckexperimente?

On Stage: Rane MP2014

DJ-Ausrüster Rane baut sein Angebot an Rotary-Mixern weiter aus und schickt mit dem MP2014 eine zweikanalige Version ins Rennen. Ein Luxus-Mixer, der sich vom großen MP2015 deutlich unterscheidet.

Porträt: Christian Naujoks

Der warme Sound des neuen Albums von Christian Naujoks ist das Ergebnis eines langen und aufwendigen Produktionsprozesses. Gängige Gegensatzpaare wie „digital/analog“ oder „Outboard/In the Box“ wurden dabei bewusst umgangen. Am Rechner aufgenommene Skizzen entwickelten sich in den Hamburger Electric Avenue Studios zu traumhaften Songs ohne Vocals. Die investierte Arbeit hat sich gelohnt: Mit „WAVE“ ist Naujoks bereits das dritte großartige Werk in Folge gelungen.

Es begann in den Achtzigern mit Industrial und EBM und entwickelte sich ein Jahrzehnt später zu einer Kombination aus elektronischer Musik und schillerndem Lifestyle. Mittlerweile sind Techno und House zu nahezu undurchschaubaren Geflechten mit zahllosen Sub-Genres avanciert. Das wirft Fragen auf: Wofür steht der Sound heute, wie klingt er und wie wird er produziert? Im großen Spezial „House & Techno“ bauen wir zeitgemäße Beats und zeigen die unverzichtbaren Werkzeuge auf dem Weg zum fertigen Track.

Das Formen bisher nie gehörter Sounds ist eine Spezialität von Modelonia 2 LE, dem Physical-Modeling-Schlachtschiff der DVD mit unergründlichem Klangpotenzial. Auf der Jagd nach griffigen EDM-Hooks unterstützt Sundog Scale Studio SE und für das besondere Etwas im Track greift man am besten zur 1,9 GB großen Zampler-Bibliothek aus dem Dreadbox G-System.

Im Testlabor offenbaren u.a. Akai Timbre Wolf, NS1 Nanosynth, Elysia Karacter, Equator D5 mkII, Zoom F8, Tascam US-20x20, Rane MP2014, Wavelab Pro 9 und IKM Philharmonik 2 ihre Stärken und Schwächen.


home page:
http://www.falkemedia-shop.de/beat-3464.html

Download Beat Magazin - Juli 2016:

http://nitroflare.com/view/B79E886D9BCEDF4

http://rapidgator.net/file/83256ee0b3f29186d5ba12a5b729dea9

You like the news? Please share this news in social networks



Links are dead? You can send request (you must be registred user) to re-upload articles
with dead links and our team will try to re-upload files for you as soon as possible.

Related News:

Beat Magazin - November 2015Beat Magazin - November 2015

Beat Magazin - November 2015 German | 100 pages | True PDF | 22.63 MB Spezial: Vintage Sound Die Faszination analoger und digitaler Synthesizer aus längst vergangenen Zeiten ist ungebrochen. Nicht zuletzt dank der Rechen-Power aktueller Computer können Plug-ins den markanten Klang der Vintage-Klassiker mittlerweile äußerst authentisch nachbilden. In unserem Spezial stellen wir die besten...
Beat Magazin - September 2015Beat Magazin - September 2015

Beat Magazin - September 2015 German | 100 pages | True PDF | 22 MB Spezial: DJ-Mixing Ob Strand-Party, Firmenfeier oder Hochzeit – der versierte DJ ist auf jeder Fete Garant für Stimmung und gute Laune. Bei der Performance kommt es aber nicht nur auf die richtige Musikauswahl an, sondern auch auf das Reflektieren der Stimmung auf der Tanzfläche. Folglich stehen im Spezial nicht nur technische...
Professional Audio - Magazin für Aufnahmetechnik Juli 07/2015Professional Audio - Magazin für Aufnahmetechnik Juli 07/2015

Professional Audio - Magazin für Aufnahmetechnik Juli 07/2015 German | 100 Pages | True PDF | 11.42 MB Professional audio lädt zum zweiten großen Vergleichstest des Jahres: Nachdem wir uns in Ausgabe 4/2015 dem Thema Kopfhörer gewidmet haben, folgt nun – ganz konsequent – ein Vergleich der Crème de la Crème aktueller Kopfhörer-Verstärker. Mit dabei sind edle und klangvolle Modelle der Hersteller...
Beat Magazin - Juni 2015Beat Magazin - Juni 2015

Beat Magazin - Juni 2015 German | 100 pages | True PDF | 16.52 MB Ob Emulationen rarer Vintage-Synthesizer, moderne Klangzauberer oder exotische Kreativkraftwerke: Das Angebot freier VST-/AU-Klangerzeuger für Windows und OS X wächst täglich. Doch wer hat schon die Zeit, diese alle zu installieren und auszuprobieren? In unserem großen Spezial stellen wir Ihnen die wahren Perlen unter den...

  Views: 249
Views: 249

- THANKS FROM THE USERS -

Nobody said thanks, but you can be first!

Comments for Beat Magazin - Juli 2016:

No comments yet, add a comment!

Information

Would you like to leave your comment? Please Login to your account to leave comments. Don't have an account? You can create a free account now.

Member Login


Social Networking Login: